Mission impossible

Papst Benedikt XVI
Papst Benedikt XVI

Papst Benedict XVI tritt heute seine wahrscheinlich gefährlichste Reise seines Lebens durch Länder des Nahen Ostens an. Es wird eine einwöchige Tour durch Länder sein, bei denen Terroranschläge an der Tagesordnung stehen. Hinzu kommt ausserdem dass, er vor kurzem in Afrika Äußerungen über den Islam und das Judentum von sich gegeben hat, die ihm negativ angehaftet wurden. Da man nur sagen: „der wagt sich was“. „Mission impossible“ weiterlesen

Der Regenmacher

Künstlicher RegenEine knappe halbe Stunde zum Vorwarnen hat der Pilot Zeit, bevor er mit seiner Maschine abhebt und Kurs auf den hagelträchtigen Gewittersturm nimmt. Hat der Hagelflieger seinen Einsatzort erreicht, sucht er die Stelle mit den kräftigsten Aufwinden, an der er das Sprühmittel einbringen muss. Sobald der rund 1000 Grad heiße Silberjodidbrenner aktiviert ist, verdampfen Salzkristalle ins Innere der gewaltigen Wolke. Die Luftfeuchtigkeit der Gewitterwolke kondensiert durch die Billionen Salzpartikeln. Statt Hagelkörnern entstehen dann Regentropfen.

Das „Impfen“ von Wolken gibt es schon seit ca. 1950 und ist heute ein weltweites Geschäft. „Der Regenmacher“ weiterlesen

Cão de Água Português

Portugiesischer Wasserhund von Sarah Maas 

 

Portugiesischer Wasserhund von Sarah Maas

Interessant an dieser Rasse ist, dass sie kaum haart und daher auch für Tierhaar-Allergiker geeignet ist. Ihr Sehvermögen ist sehr ausgeprägt und ihr Geruchsinn bemerkenswert. Zudem sind die portugiesischen Wasserhunde aussergewöhnlich intelligent und sehr lernfreudig. Daher sind sie auch als Therapiehunde bestens geeignet. Wasser ist das Element dieser Rasse, wobei sie hier sogar längere Strecken problemlos zurücklegen kann. Früher wurden sie vorwiegend von Fischern als Arbeitshunde und Begleiter eingesetzt.

„Cão de Água Português“ weiterlesen